Menu

Lust auf spannende Begegnungen mit Gästen aus aller Welt?

Ehrenamtliche Betreuer/innen für das Brahmshaus gesucht

Die Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V. sucht ab sofort ehrenamtliche Betreuer/innen für das Museum im Brahmshaus.

Gastfreundschaft wird bei uns groß geschrieben. Weltbekannte Musiker und Menschen aus nah und fern sind immer wieder begeistert von der unbeschreiblichen Atmosphäre dieses Hauses.

Wenn Sie die Musik von Johannes Brahms lieben und gern kulturinteressierte Menschen treffen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht oder besuchen Sie uns einfach im Brahmshaus.

Informationsmaterial zu Brahms und dem Brahmshaus wird natürlich zur Verfügung gestellt, und Sie können Ihren Einsatz nach einer “Schnupper- und Einarbeitungsphase” zeitlich flexibel gestalten.

Am Samstag, dem 2. März, 16:00 Uhr laden wir zu einem unverbindlichen Informationsnachmittag im Brahmshaus Baden-Baden.

Voranmeldung erbeten unter
Tel.: 07221 99872 oder Mail an
info@brahms-baden-baden.de

Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V.
Ute Blumeyer
Maximilianstr. 85
76534 Baden-Baden
Telefon: 07221 99872
E-Mail: info@brahms-baden-baden.de
Homepage: www.brahms-baden-baden.de
Beitrag teilen!

Suchende Einrichtung: Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V.

Die Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V. wurde im Jahr 1966 gegründet, um das Brahmshaus in der heutigen Maximilianstr. 85 vor dem Abriss zu bewahren. Dies gelang den Gründungsvätern durch Kauf des Hauses. Nach einer anschließenden Renovierung wurde es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Brahmsgesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die einzige in Deutschland erhaltene Wohnstätte des Komponisten zu erhalten und das Andenken an Johannes Brahms und seine Zeit in Baden-Baden zu pflegen.

Ähnliche Beiträge

  TOP